Einzelcoaching (m/w/d) - beruflichen Neuorientierung oder (Wieder-)Einstieg

anerkannte Aktivierungsmaßnahme nach AZAV
Ihr Ansprechpartner
Alexandra Heidlaß

Zielgruppe

Zur Zielgruppe zählen anerkannte Asylbewerber/innen, Asylberechtigte und anerkannte Flüchtlinge sowie alle Arbeitslosengeld-Bezieher/innen mit Migrationshintergrund, die Unterstützung bei der Arbeitsmarktintegration benötigen.

Zugangsvoraussetzungen

  • mindestens Sprachniveau A1
  • gültiger AVGs

Zielstellung

  • Ermöglichung beruflicher und sozialer Teilhabe
  • Beratung und Unterstützung zur Förderung der Integration in den regulären Arbeitsmarkt
  • Unterstützung bei der Behebung von Zugangsproblemen zum Arbeitsmarkt

Inhalte

  • Berufliche Situationsanalyse sowie Berufs- und Arbeitsmarktorientierung
  • Erstellung von Bewerbungsunterlagen
  • Integrationsunterstützung durch sozialpädagogische Hilfestellung und Begleitung
  • Beratung & Unterstützung bei der individuellen Berufswegeplanung und deren Umsetzung
Kurzinformationen

Unterrichtsform

Beginn

Umfang

Abschluss

Kosten

Durchführungsort

Kursübersicht als kostenloses Download pdf

Wir freuen uns darauf Sie zu beraten!

Kontaktieren Sie uns ganz einfach über das Formular oder rufen Sie an unter:

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.