Berufsbezogener Sprachkurs

Berufsbezogener Sprachkurs

Courses Info

Ein berufsbezogener Sprachkurs umfasst 400 Unterrichtseinheiten und hat zum Ziel das Sprachniveau B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) zu erreichen. Der Sprachunterricht hat eine allgemeine berufsbezogene Ausrichtung. Der Kurs schließt mit einer Zertifikatsprüfung ab. Die Berufssprachkurse bauen auf den Integrationskursen auf. Sie dienen dem fortgeschrittenen Spracherwerb, um die Chancen auf dem Arbeits- und Ausbildungsmarkt zu verbessern.

Wer kann am berufsbezogenen Sprachkurs teilnehmen

  • dauerhaft in Deutschland lebende Ausländer (insbesondere auch: Asylbewerber mit guter Bleibeperspektive)
  • deutsche Staatsangehörige, die nicht über ausreichende deutsche Sprachkenntnisse verfügen
  • Migrantinnen und Migranten, die schon länger in Deutschland leben
  • EU-Bürgerinnen und Bürger
Kursinhalte des berufsbezogenen Sprachkurs

[table id=68 /]

Wissenswertes zum berufsbezogenem Sprachkurs

[table id=69 /]